Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. "Cookies".
Möchten Sie die Verwendung der Cookies erlauben?

Emotional Freedom Techniques

Was ist Emotional Freedom Techniques?

Das weltweit am weitesten verbreitete Klopfakupressur- Verfahren ist: EFT (Emotional Freedom Techniques), übersetzt in etwa: "Techniken der emotionalen Freiheit". In Deutschland sind zusätzlich Klopfakupressur-Verfahren unter Bezeichnungen wie z.B. „Meridian Klopf Techniken“ oder „Meridian Energie Therapien“ bekannt.

Ziel der Behandlung

In englischsprachigen Ländern sind Klopfakupressur-Techniken unter dem Oberbegriff „Energy Psychology“ (dt.: „Energie Psychologie“) bekannt. Der Begriff "Energetische Psychotherapie" hat sich hierfür ebenso eingebürgert. Ein wesentlicher Bestandteil der Klopfakupressur-Verfahren ist das sanfte Beklopfen von Akupunkturpunkten (anstatt Akupunkturnadeln zu verwenden). Dabei werden Energiefluss-Blockaden im Körper sowie auch Blockaden auf der Ebene der Gefühle angesprochen.

Anwendung / Therapie- / Diagnosemöglichkeiten

Klopfakupressur-Techniken gleichen den Energiefluss im Körper aus und wirken damit auch im Sinne einer Entspannungs-Technik bzw. einer Stresspräventions-Technik. Das Grundrezept von EFT kann im Rahmen der Selbsthilfe sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern einfach erlernt und angewandt werden. Zusätzlich bietet EFT - über das Selbsthilfe-Potential hinausgehend professionell eingesetzt - die Möglichkeit, tiefergehende Blockaden in Zusammenhang mit vergangenen unangenehmen Ereignissen aufzulösen. Auf diese Weise können einschränkende Glaubenssätze bis hin sogar zu Folgen traumatischer Erlebnisse aufgelöst werden. Hierzu sollten Sie eine erfahrene Therapeutin ansprechen.

Ursachen / Hintergrund & Einsatz

Beide Ebenen beeinflussen sich gegenseitig - löst sich etwas auf der einen Ebene, kann sich automatisch etwas auf der anderen Ebene "zum Positiven hin" verändern.

Grenzen der Behandlung

Es sind keine Grenzen dieser Behandlung bekannt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den behandelnden Heilpraktiker.

Für die individuelle Therapiewahl sollte eine Heilpraktikerin, ein Heilpraktiker aufgesucht werden. Sie finden eine Heilpraktikerin, einen Heilpraktiker über die Heilpraktikersuche.